Wurdest Du heute schon geduzt?

Wie Dir sicherlich schon aufgefallen ist: Wir duzen... 

Dies ist eine ganz bewusste Entscheidung, die alle Mitarbeiter*innen und die Geschäftsleitung getroffen haben.

Was ist die Idee?

Wir sind ein Familienunternehmen und legen großen Wert auf ein familiäres Miteinander. Dazu gehört für uns, dass wir im Umgang mit den Mitarbeiter*innen und Gästen das "Du" nutzen. Für unsere Filialteams stellt es daher die Regel dar und folgt unserer Unternehmensphilosophie. Wir denken, dass sich so schneller ein positiver Austausch und eine tolle gemeinsame Zeit verbringen lässt.

 


Wie damit umgehen?

Das ist für einige Gäste bestimmt ungewohnt, daher möchten wir diese bitten, einfach anzusprechen, wenn es ihnen lieber ist, gesiezt zu werden. Das trägt dazu bei, dass sich alle in der Filiale wohler fühlen, als wenn dieser Punkt nicht offen angesprochen würde.

 


Noch ein Gedanke...

Wir sind davon überzeugt, dass das Duzen oder Siezen nicht darüber entscheidet, wie kompetent oder seriös Menschen wirken. Wir können sagen, dass wir für unsere Gäste hervorragende Menschen auswählen, um ihnen eine tolle Zeit zu schaffen. Das Auftreten und Benehmen ist gegenüber allen Menschen das, woran wir uns messen lassen wollen. Wir stehen für mehr als nur die Etikette: bei uns zählt auch der Inhalt.